Ein Karton – das perfekte Geschenk für Deine Katze [2024]

Written by Marlene

Für das Wohl Deiner Katze solltest Du einen gebrauchten Karton nicht sofort entsorgen. Überlasse die nicht mehr benötigte Pappbox stattdessen lieber Deinem Stubentiger für eine Weile, denn sie ist ein perfektes und zudem preisgünstiges Geschenk.

Die Schachtel bietet Deiner Katze einen sicheren und bequemen Rückzugsort von dem aus sie ihre Umgebung ungestört beobachten und schlafen kann. Außerdem sorgt die Pappe für ein angenehmes, behagliches Klima, was Deinem Wärme liebenden Wüstentier sehr gefallen wird.

Ein Karton ist das perfekte Geschenk für Deine Katze, baue ihr ein Katzenhaus daraus.

Ein selbstgebasteltes Katzenhaus aus einem Karton ist nicht nur preiswert, sondern kann auch Spaß machen. Mit etwas Geschick kannst Du Deinem Haustier einen gemütlichen Ort zum Verstecken, Schlafen und Spielen bieten. Du kannst auch Öffnungen für Türen und Fenster in das Papp-Haus schneiden, damit Deine Katze nach draußen schauen kann.

Kartons aus Wellpappe sind nicht nur für den Postversand super, sondern auch der perfekte Partner für Dein Raubtier mit scharfen Krallen, denn an der Pappe können sie ausgiebig kratzen und sich ihre Krallen wetzen.

Vorsicht: Vor der Verwendung des Kartons solltest Du Dich vergewissern, dass keine Heftklammern, keine Klebebänder und keine Gegenstände enthalten sind, die Deiner Katze schaden könnten. Entferne vorher alles!


Katze sitzt in einem Karton

Weitere Gründe warum Katzen Kartons so sehr mögen erfährst Du in dem Beitrag: Warum lieben Katzen Kisten und Kartons?

Schreibe einen Kommentar